das ensemble von vorne?
hier!

Das ensemble contraire wurde im Jahr 2002 gegründet mit dem Ziel, in der zeitgenössischen Musik neue Wege zu gehen. Die Grundidee des Ensembles klingt bereits im Namen: Gegensätzliches soll zusammengeführt, Ähnliches verwandelt und entfremdet werden. Die Besetzung, welche sämtliche Abstufungen von Flöte, Altflöte, Piccolo, Klarinette, Bass- und Es-Klarinette, Bassetthorn, Klavier bis zum präpariertem Klavier einschliesst, bringt dies weiter zum Ausdruck und definiert den Begriff des klassischen Ensembles neu. Mit seinen Konzerten will das ensemble contraire herausfordern und gleichzeitig zwischen zeitgenössischer Komposition und Publikum vermitteln.